Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe Lützelbach


Echo Artikel vom 3.11.16

Syrische Familie (Kirchenasyl) darf bleiben

 

Es gibt einen neuen Ansprechpartner bei den Ehrenamtlichen:

Roland Keller

Dipl. Sozialpädagoge (FH)

 

Gemeinde Lützelbach

Jugendpflege

Mainstraße 1

64750 Lützelbach

Tel.: 06165/307-26

mobil: 0160-1653214

 

Ein Sprachkurs ist in Vorbereitung.

derzeit leben 28 Flüchtlinge in Lützelbach

 

 

26.11.2015 

Derzeit leben hier 14 Flüchtlinge (davon 4 Kinder) in privat angemietetem Wohnraum. In Lützelbach hat sich ein ehrenamtlicher Helferkreis gebildet, der derzeit inkl. der Wohnungsgeber aus 20 Personen besteht.

Gemeinsam mit der VHS Odenwaldkreis und der Stadt Breuberg wollen wir bis zum Jahresende einen Sprachkurs starten. Dies funktioniert aber nur, wenn uns bis Ende Dezember insgesamt mindestens 12 Erwachsene Flüchtlinge aus den förderfähigen Staaten zugewiesen wurden (derzeit wären dies acht Personen). Mittlerweile haben unsere ehrenamtlichen mit den Flüchtlingen begonnen, die lateinische Schreibweise einzuüben, das läuft sehr gut. Es wäre also schön, wenn auch der Sprachkurs zustande käme.

 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Thierolf

 

Gemeindevorstand der

Gemeinde Lützelbach

Sozialamt

Mainstr. 1

64750 Lützelbach

 

Tel.: 06165/30718

Fax: 06165/30740

Mail: thierolfa@luetzelbach.de

Internet: www.luetzelbach.de

Letzte Änderung:
2016-11-03 11:43
Verfasser:
Markus Fabian
Revision:
1.5
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Es ist möglich, diese FAQ zu kommentieren.

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.