Unterstützungsarbeit mit Geflüchteten in Zeiten der Corona-Pandemie (mehrere Sprachen)


Unterstützungsarbeit mit Geflüchtetenin
in Zeiten der Corona-Pandemie

Praxistipps zu Rahmenbedingungen und Nutzung
onlinebasierter Kommunikation

Der Paritätische Gesamtverband hat mit einer Arbeitshilfe tolle Hilfen zusammengestellt, die Ehrenamtlichen helfen, den Kontakt zu Geflüchteten zu unterstützen.

Mit der vorliegenden kleinen Arbeitshilfe möchte der Paritätische Gesamtverband ermutigen, aus der aktuellen Situation heraus ggf. neue Wege zu gehen, Zugänge zu Informationen für Geflüchtete aufrecht zu erhalten bzw. zu erleichtern sowie alternative Kommunikationsstrukturen und digitale Formate auszuprobieren, um die bisherige Unterstützungsarbeit sowie neue Projektideen weiterhin umsetzen zu können. In diesem Sinne hofft der Paritätische Gesamtverband Anregungen für Berater*innen, Unterstützer*innen und weitere mit Geflüchteten Engagierten geben zu können.

Die Praxistipps befinden sich in der PDF Datei im Anhang und können auch unter dem folgendem Link hochgeladen werden:

https://www.der-paritaetische.de/publikation/unterstuetzungsarbeit-mit-gefluechteten-in-zeiten-der-corona-pandemie-2020/

angehängte Dateien: 200408_praxistipps-unterstuetzung-gefluechtete_corona.pdf

Letzte Änderung:
2020-04-14 10:57
Verfasser:
Christina Meyer
Revision:
1.0
Durchschnittliche Bewertung:0 (0 Abstimmungen)

Kommentieren nicht möglich

Chuck Norris has counted to infinity. Twice.